J. Lynn – Tempting Love: Hände weg vom Trauzeugen (Band 1: Gamble Brothers)

Seit ein paar Jahren bin ich ein großer Fan von J. Lynn, die auch unter dem Namen Jennifer L. Armentrout Bücher schreibt. Ich liebe ihren Schreibstil und ihre Geschichten. Jedes Buch, das ich von ihr bisher begonnen habe, musste ich so schnell wie möglich durchlesen. Ohne große Pausen am besten. So ist es mir auch mit der Trilogie um die Gamble Brothers, dem ersten Teil der Tempting Love Trilogie gegangen.

 

Allgemeine Informationen

Titel: Temting Love – Hände weg vom Trauzeugen
Buchreihe: Gamble Brothers
Band: 1
Autor: J.Lynn
Seitenzahl: 224
Genre: New-Adult-Roman
Verlag: LYX Verlag
Kosten: 9,00 €als Taschenbuch online bei Amazon*
Erschienen am: 09. Dezember 2016

Das Backcover zum Durchlesen:

Klappentext – Als Madison Daniels die Einladung zur Hochzeit ihres Bruders erhält, ist ihr sofort klar, dass das romantische Wochenende in den Weinbergen im Norden Virginias für sie alles andere als schön werden wird. Denn Trauzeuge ist kein Geringerer als Chase Gamble – für Madison der absolute Albtraum.
Seit Madison zurückdenken kann, ist sie in den besten Freund ihres Bruders verliebt. Und alle Versuche, ihn endlich aus dem Kopf zu bekommen, scheitern immer wieder an seiner sympathischen Art, seinem guten Aussehen und diesen verdammt süßen Grübchen auf seinen Wangen – die verboten gehören, wie eigentlich alles an ihm. Dass alle in Chase und Madison das perfekte Traumpaar sehen, macht die Sache nicht einfacher, schließlich hat Chase ihr vor  einigen Jahren mehr als deutlich zu verstehen gegeben, dass feste Beziehungen nichts für ihn sind. Uns seit dieser verhängnisvollen Nach fliegen zwischen ihnen nur noch die Fetzen. Madison kann sich nichts Schlimmeres vorstellen, als die Hochzeit ihres Bruders mit Chase verbringen zu müssen . bis sie erfährt, dass das Hotel völlig ausgebucht ist und sie sich eine romantische Hochzeitssuite mit Chase teilen muss…

Meine Meinung zu „Tempting Love 1“

Einteilung/Lesbarkeit – Das Lesen des Buches wird dem Leser leider ein wenig erschwert. Denn es gibt zwischendurch immer wieder Sichtwechsel. Mal wird aus Sicht von Chase und mal aus Sicht von Madison geschrieben. Doch man erkennt es ziemlich schnell, allerdings wäre eine Beschriftung schön gewesen. Ansonsten ist das Buch in insgesamt 12 Kapitel eingeteilt, somit haben die Kapitel alle eine angenehme Länge zum Lesen und Pausen machen.

Story – Die Story um Madison und Chase. Madison ist seit Kindheitstagen in den besten Freund ihres Bruders verliebt. Doch dieser hat sie schon einmal zurückgewiesen. Und nun muss sie sich auf der Hochzeit ihres Bruders auch noch die ehemalige Hochzeitssuite mit ihm teilen. Da ist Chaos vorprogrammiert. Dennoch entwickelt sich die Geschichte um beide Charaktere ziemlich amüsant und spannend.

Fazit zu „Tempting Love 1“

Trotz dessen, dass die Story total vorhersehbar ist, mochte ich das Buch. Der Schreibstil von J. Lynn ist einfach nur total bewegend und ergreifend. Ich mochte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen. Mich hat es total begeistert, deswegen gebe ich auch kurz und knapp 5 Sterne!

Kennt ihr schon die Bücher von J. Lynn?

Allerliebst

*Affiliate-Link


Ich weise darauf hin, dass durch die Nutzung der Kommentar- oder Like-Funktion personenbezogene Daten (Name, Blog) öffentlich gemacht werden. Andere (IP Adresse, E-Mail-Adresse) werden im System gespeichert. Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s