S.C. Stephens – Dangerous Rush: Gefährliche Liebe (Band 2)

Mit Dangerous Rush ist nun seit Montag der zweite Band der Rush-Trilogie von S.C. Stephens auf dem Markt. Im letzten Jahr habe ich euch bereits den ersten Band „Furious Rush“ vorgestellt. Den zweiten Band hatte ich mir auf Amazon bereits vorbestellt und direkt verschlungen. Heute möchte ich euch den zweiten Band genauer vorstellen.

Allgemeine Informationen

Titel: Dangerous Rush – Gefährliche Liebe
Buchreihe: Rush
Band: 2
Autor: S.C. Stephens
Genre: New-Adult-Roman
Verlag: Goldmann
Kosten: 13,00 €als Taschenbuch online bei Amazon*
Erschienen am: 16. April 2018

Das Backcover zum Durchlesen:

Meine Meinung zu „Dangerous Rush“

Einteilung/Lesbarkeit – Das Buch ist in insgesamt 24 Kapitel unterteilt. Diese sind alle ungefähr gleich lang. Von der Länge her sind die Kapitel ca. 15-20 Seiten lang, was ich sehr mag. Denn da habe ich einen angenehmen Lesefluss. Die Kapitel werden mal aus Sicht von Kenzie und mal aus Sicht von Hayden erzählt. Das steht aber immer unter der Kapitel-Zahl.

Story Achtung Spoiler zu Band 1! Wer den ersten Band noch nicht gelesen hat, sollte bis zur nächsten Überschrift weiter scrollen! Kenzie hat ihre Rennfahrerkarriere wegen Hayden aufgegeben und versucht nun ein neues Team zu finden, doch ihr Vater dafür gesorgt, dass sie das vergebens versucht. Doch dann bekommt sie ein Jobangebot im Rennstall von Hayden. Dem Konkurrenten ihres Vaters. Dort wird sie unter ihrer Würde behandelt. Daher versucht Hayden mit allen Möglichkeiten Geld zu bekommen um Kenzies Vater seinen Teil der Trainingsstrecke ab zu kaufen. Doch leider ist auch die Ex Freundin von Hayden wieder aufgetaucht und versucht auf Biegen und Brechen Hayden  und Kenzie auseinander zu bringen. Ob ihr das gelingt? 

Fazit zu „Dangerous Rush“

Genau wie Band 1 habe ich Dangerous Rush auch diesmal wieder auf einmal durchgelesen. Es war unglaublich schwer von dem Buch zu lassen. Denn ich wollte unbedingt wissen, wie es mit Kenzie und Hayden weitergeht. Die Ex Freundin von Hayden, Felicia, sorgt für einigen Wirbel zwischen den beiden. Sie sorgt dafür, dass es zwischen Hayden und Kenzie nur so brodelt.

Da es leider nicht ganz so gut ist, wie Teil 1 der Trilogie ziehe ich einen Stern ab und gebe 4 Sterne! Dennoch freue ich mich schon auf Band 3 und kann Frühjahr 2019 nicht mehr erwarten!

Allerliebst

*Affiliate-Link


Ich weise darauf hin, dass durch die Nutzung der Kommentar- oder Like-Funktion personenbezogene Daten (Name, Blog) öffentlich gemacht werden. Andere (IP Adresse, E-Mail-Adresse) werden im System gespeichert. Es besteht ein Widerspruchsrecht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s